3  Kommentare

Seelensprache

Ist Seelensprache eine Modeerscheinung der spirituellen Welt oder ist sie viel tiefgreifender, als viele behaupten? „Paulus legte ihnen die Hände auf und der Heilige Geist kam auf sie herab; sie redeten in Zungen und weissagten.“ (Apostelgeschichte 19,6)

Sie ist also bereits aus der Bibel bekannt. Dort wurden die Galiläer durch den Heiligen Geist berührt und sie begannen in anderen Sprachen zu reden.

“Und es erschienen ihnen Zungen wie von Feuer, die sich verteilten; auf jeden von ihnen ließ sich eine nieder. Und alle wurden vom Heiligen Geist erfüllt und begannen, in anderen Sprachen zu reden, wie es der Geist ihnen eingab…” (Apostelgeschichte 2,3-11)

Die Seelensprache öffnet ein Tor zu einer mystischen Welt, in der dein Herz die Hauptrolle spielt. Eine uralte und doch moderne Form der Kommunikation, bringt dich in Einklang mit deiner Seele und dem Universum. Spüre die tiefe Verbindung zu deinem Ursprung und dem Universum, während der Verstand schweigt und dein Herz die Schwingungen aufsaugt. Lass dich verzaubern von der Kraft der Seelensprache und entdecke, wie sie dein Leben auf magische Weise transformieren kann.

Was ist also diese rätselhafte und Seelensprache? Ist es tatsächlich möglich, sie zu lernen? Welche Wirkung hat sie auf uns?

Hier findest du die Antworten… Let’s GO 🙂

Was ist Lichtsprache /Elohim oder Seelensprache?

Um die Seelensprache zu verstehen, müssen wir uns vorstellen, dass alles Energie ist – wirklich alles. Alles im Universum, einschließlich unserer Gedanken, Gefühle und physischen Gegenstände, besteht aus Energie, die auf verschiedenen Frequenzen schwingt. Sobald das ganze Universum in einer bestimmten energetischen Schwingung ist, kann auch die Seelensprache mitschwingen. Diese Sprache ist nicht auf Worte oder Töne beschränkt; sie ist vielmehr eine Schwingung, die direkt auf die energetischen Felder von Lebewesen und Umgebungen einwirkt.

Diese Sprache verbessert nicht nur die Schwingung, sondern auch den realen Zustand der Dinge. Indem sie auf tiefer Ebene mit den energetischen Feldern interagiert, kann die Seelensprache Blockaden lösen, Heilung fördern und Harmonie wiederherstellen. Es ist, als ob sie die Grundmelodie des Universums anpasst und verfeinert, wodurch ein tieferes Gefühl von Frieden und Ausgeglichenheit entsteht.

Die Seelensprache ist mehr als eine Kommunikationsart; sie ist ein energetischer Impuls, der einen bedeutenden Effekt auf das Umfeld hat. Wenn jemand in der Seelensprache spricht oder diese nutzt, sendet er oder sie nicht nur Informationen, sondern auch Energie, die die Schwingungen in der Umgebung anhebt. Diese erhöhte Schwingung kann positive Veränderungen in der physischen, emotionalen und spirituellen Ebene bewirken.

Noch deutlicher gesagt: Die Seelensprache verbindet, verstärkt und erhöht die Schwingung. Sie transportiert die Absicht und hat stark reinigende Eigenschaften. Durch die Anwendung der Seelensprache können negative Energien transformiert und positive Energien verstärkt werden. Sie dient als Brücke zwischen dem individuellen Bewusstsein und dem universellen Energiefeld, wodurch eine tiefe, harmonische Resonanz entsteht, die sowohl auf persönlicher als auch auf kollektiver Ebene wirkt.

Durch die Praxis der Seelensprache kann man sich auch tiefer mit seinem inneren Selbst und dem kollektiven Bewusstsein verbinden. Dies ermöglicht nicht nur eine stärkere Selbstheilung und spirituelle Entwicklung, sondern auch eine intensivere Verbindung zu anderen Menschen und der Natur. In einer Welt, die oft von Stress und Disharmonie geprägt ist, bietet die Seelensprache einen Weg, um zurück zu innerem Frieden und Gleichgewicht zu finden.

Woher kommt diese rätselhafte Sprache?

In der Bibel ist es der Heilige Geist, der das Zungenreden möglich macht. Für uns in der heutigen Zeit ist es ein intuitiver Ausdruck der Seele. Wer die Seelensprache spricht, spürt eine tiefgehende Verbindung mit dem eigenen Ursprung. Es ist augenblicklich alles in völliger Klarheit und in wundervoller Leichtigkeit. Dieses Gefühl ist sehr nährend, sowohl für den Sprechenden als auch für die Zuhörer. Beide Seiten begeben sich auf eine ganz andere Ebene des Seins. Dort hat der Verstand nichts zu verstehen, aber das Herz nimmt die Schwingung dankend an.

Die Sprache kommt aus der tiefen Verbindung zu sich selbst, zu allem, was lebt, und zum Universum selbst. Diese Verbindung ermöglicht es, über die Begrenzungen des rationalen Denkens hinauszugehen und direkt mit der universellen Energie zu kommunizieren. Es öffnet einen Raum, in dem reine Essenz und Wahrheit fließen können.

Mein Gefühl sagt auch, dass es viel mehr gibt, als unser Verstand je erfassen könnte. Diese tiefere Dimension ist durch die Seelensprache zugänglich, denn sie erlaubt uns, auf eine Weise zu kommunizieren und zu fühlen, die weit über das hinausgeht, was Worte ausdrücken können. Deshalb ist die Seelensprache so wundervoll: Jeder von uns darf sie auf seine eigene Art und Weise entdecken und erleben.

Die Seelensprache ist ein Geschenk, das uns hilft, uns selbst und das Leben um uns herum auf einer tieferen Ebene zu verstehen. Sie ist ein Weg, um die universelle Weisheit und Liebe zu erfahren und in unser tägliches Leben zu integrieren. Durch diese mystische Sprache können wir uns selbst und anderen Heilung, Frieden und Freude bringen. Es ist eine Sprache des Herzens, die uns zurück zu unserem wahren Selbst führt und uns mit der unendlichen Weite des Universums verbindet.

Unterschied zwischen Seelensprache und der “gelernten” Lichtsprache

Seelensprache

Seelensprache bezieht sich auf eine intuitive, oft non-verbale Kommunikation, die aus dem tiefsten Inneren oder der Seele kommt. Sie ist individuell und einzigartig für jede Person und kann in Form von Gefühlen, Bildern, Eindrücken oder inneren Dialogen auftreten.

Anwendung:

  • Seelensprache wird oft in Meditationen, inneren Reflexionen und spirituellen Übungen verwendet, um eine tiefere Verbindung zum eigenen Selbst, dem höheren Selbst oder spirituellen Führern herzustellen.
  • Aus der Verbindung heraus entstehen auch neue Felder und Möglichkeiten, die in der spirituellen Praktiken tragend sein können
  • Sie wird genutzt, um Einsichten, innere Weisheit und spirituelle Führung zu erhalten.

Natur:

  • Sie ist persönlich und intuitiv, ohne festgelegte Symbole oder Strukturen.

“Gelernte” Lichtsprache (Lichtsprache der Mayas)

Lichtsprache ist eine strukturierte Methode der spirituellen Kommunikation und Heilung, die auf der Verwendung von spezifischen Symbolen, geometrischen Mustern und Lichtschwingungen basiert.

Anwendung:

  • Lichtcodes und Lichtgrids werden in energetischen Heilungen, Meditationen und spirituellen Praktiken verwendet, um bestimmte energetische Resonanzen zu aktivieren, Heilung zu fördern oder spirituelles Wachstum zu unterstützen.
  • Praktizierende lernen, diese Symbole zu erkennen, zu interpretieren und anzuwenden, um gezielte energetische Veränderungen zu bewirken.

Natur:

  • Sie ist strukturiert und lehrbar, mit spezifischen Symbolen und Mustern, die universelle energetische Prinzipien repräsentieren.
  • Die Anwendung erfolgt oft durch formale Schulungen oder Kurse, in denen die Bedeutung und Verwendung der Lichtcodes und Lichtgrids gelehrt wird.

Zusammenfassung:

Seelensprache ist eine intuitive und persönliche Form der Kommunikation mit der eigenen Seele oder dem höheren Bewusstsein, die auf inneren Eindrücken und Gefühlen basiert. Die Seelensprache schließt die Verwendung von Lichtcodes und heiligen Geometrie nicht aus. Ist für mich eine lebendige Form des Lichts.

Gelernte Lichtsprache (mit Lichtgrids) ist eine strukturierte und systematisierte Methode, die spezifische Symbole und geometrische Muster verwendet, um energetische Heilung und spirituelles Wachstum zu fördern. Wirkt auf mich etwas statisch.

Was ich jedoch ganz deutlich wahrnehme ist, dass die “beiden” Sprachen gleichen Ursprung haben und beide sehr kraftvoll sind. Die Anwendungsgebiete sind grenzenlos. Ich erkunde die Seelensprache schon einige Jahre und bin immer noch eine Schülerin. Es gibt noch so viel Unerforschtes, was gesehen werden mag.

Wer spricht tatsächlich?

Wer spricht die Seelensprache

Das ist eine sehr spannende Frage. Denn es spricht nicht immer der Sprechende direkt. Was meine ich damit? Nun, es spricht nicht der Sprechende aus dem Verstand, wie in der Schule gelernt, sondern aus dem Herzen heraus. Energetiker, die viel mit der Herz-Energie arbeiten, wissen, dass der Herzraum unsere Verbindung mit dem Göttlichen ist. So können wir unseren Körper in Einklang mit dem Universum bringen. Das bedeutet, dass der Sprechende zwar spricht, aber aus dem Universum heraus. Es ist eine Art Medialität in einer sehr ungewöhnlichen, aber auch kraftvollen Form. Denn die Lichtsprache wird mit dem Herzen verstanden und sie wirkt gründlich im Hintergrund.

Es kann auch passieren, dass der Sprechende so tief in die Verbindung eintaucht, dass er in einer Trance vollkommen medial wird. Es kommen Bilder, Geräusche oder Gefühle durch, die wirklich wichtig für die Anwesenden sind. Das ist wirklich eine krasse Erfahrung, welche ich schon machen dürfte.

Welche Wirkung hat die Sprache der Seele tatsächlich auf uns?

Hier ein paar Stimmen aus der Community:

“Das Schöne an der Seelensprache ist, dass sie universell ist. Wir verstehen sie auf einer ganz tiefen Ebene und fühlen uns automatisch geborgen wie der Gesang der Mutter, wenn wir noch in ihrem Bauch sind.”

“Ja, da gibt es auch die Worte “in Zungen reden”… – doch dies sind “nur” Worte. Was hier wirkt, ist… (im bisher “gewöhnlichen” Sinn) unbegreiflich, unfassbar viel “tiefer”, d. h. feiner hinsichtlich der Schöpfungsebenen und damit auch reicher an Energie, subtiler, “nicht so sehr manifest(iert)”. (Je geringer die Aktivität in einem System, desto höher die Energie und Ordnung/ Kohärenz = Physik und Quantenphysik…)”

“Lichtsprache, sehr reinigend.”

Die tatsächliche Wirkung der Lichtsprache bleibt wahrscheinlich für den Verstand unbegreiflich. Für mich, als Sprechende, wirkt sie sehr erdend und verleiht mir eine wundervolle Leichtigkeit. Ich fühle mich dabei verbunden und unendlich geliebt, als gäbe es keine Sorgen in dieser Welt. Bei meinen Meditationen merke ich, wie die alten Muster und die alten Strukturen in mir zerfallen und sanft ausgeleitet werden. Ich kann sie also auch gezielt für meine Prozess-Arbeit einsetzen. Die Lichtsprache ist sanft, liebevoll, wirkt jedoch auf mehreren Ebenen tiefgreifend.

Mögliche Wirkungsbereiche:

  • Alte Strukturen sprengen
  • Limitierungen auflösen
  • Energiefluss wiederherstellen und stärken
  • Karmische Knoten lösen
  • Chemische Belastungen ausleiten
  • Entspannung und Stressabbau
  • Liebevolle Umarmung
  • Ur-Vertrauen wecken
  • Klarheit und Sicherheit
  • Spontanes Wohlbefinden
  • Lichtsprache bei anderen aktivieren
  • energetischen Shift auslösen
  • Energetische und körperliche Wiederherstellung
  • Selbstliebe
  • Stärkung eigener Hell-Fähigkeiten
  • Überblick verschaffen – “Adlerperspektive” aktivieren

Wirkung der Lichtsprache in der heutigen Zeit. Aus der Erfahrung mit Menschen in meinen Räumen habe ich viele Eindrücke sammeln können. In dem folgenden Video erzähle ich dir meine Beobachtungen aus den zahlreichen Meditationen, welche ich bis dato geführt habe.

Wie klingt die Seelensprache?

Der Klang einer Seelensprache kann von Mensch zu Mensch recht unterschiedlich sein. Es gibt hier keinen Maßstab, der besagt, was richtig und was falsch ist. Alles ist möglich und darf sein, da jeder Mensch eine einzigartige und natürliche Art zu sprechen hat. Egal, ob hoch, tief, gesungen oder gesprochen. Alle Arten der Sprache sind bemerkenswert, wenn sie aus der Tiefe des Herzens kommen.

Ich habe ein paar mir bekannte Merkmale der wundervollen Sprache für dich aufgelistet:

  • Kann sehr unterschiedlich klingen
  • Oft gesprochen, aber auch gesungen
  • Tiefer und massiver Klang
  • Hoher und lichtvoller Klang
  • Laute und Silben
  • Verständlich im Herzen (Gefühl)
  • Unverständlich für den Verstand
  • löst Zuckungen im Körper aus
  • und vieles mehr…

Wenn du noch andere Merkmale kennst, dann schreibe gerne in die Kommentare deine Erfahrungen.

Damit verständlicher ist, wie die Lichtsprache klingen kann, habe ich in folgendem Video 12 Minuten reine Seelensprache für dich gesprochen. Viel Spaß dabei

Seelensprache lernen, geht das?

Jein. Die Seelensprache ist eine bereits in dir existierende Sprache. Du musst sie zwar nicht lernen (so wie in der Schule, das ABC der Lichtsprache gibt es nicht), jedoch du darfst sie in dir aktivieren und den Zugang zu dieser wirkungsvollen Fähigkeit freilegen. Die Vorgehensweise ist hier ganz persönlich und für jeden Mensch einzigartig. Bei mir wurde die Lichtsprache vermutlich durch eine Meditation aktiviert. Ich sage absichtlich vermutlich, da es nicht sofort passierte. Ich habe in einer Trance Reise die wunderschöne Seelensprache über 30 Minuten lang gehört. Das versetzte mich in einen tiefen Trance, wo ich auf einmal das Verlangen gesprüht habe, ihr zu antworten.

Spannend war, dass ich in diesen Moment mich zurückgehalten und den Zugang ignoriert habe. Jedoch ein paar Wochen und viel Energiearbeit später brach aus mir die Lichtsprache aus. Ich wusste nicht, was mit mir passiert. Obwohl ich die Lichtsprache schon kannte, war ich voll verwirrt, was mit mir geschieht. Ich sprach in einer Sprache, die ich nicht verstand und ich konnte damit nicht aufhören. Erst in einem geschützten Meditationsraum haben mir Teilnehmer bestätigt, dass ich eine Lichtsprache spreche. So begann ich das Geschenk anzunehmen und in meine Meditationen einzubauen.

Seitdem begleite ich Menschen auf deren einzigartigen Weg zu eigener Lichtsprache. Wenn du Interesse an einer Zusammenarbeit hast, dann informiere dich über die “Masterclass der Seelensprache”. Im Rahmen des Kurses begleite ich dich 12 Monate lang auf dem Weg zu deinen Seelenkern, damit du die Geschenke deiner Seele empfangen kannst. Lichtsprache ist eins davon :).

Wie aktivierst du also die Lichtsprache in dir?

Stell dir ein Labyrinth vor, wo du am Eingang stehst und am Ausgang die magische Seelensprache vollkommen in dir aktiviert ist. Dein persönlicher Weg, der nur durch deine Intuition geführt werden kann. Es gibt keine logische Erklärung und keine Schrittanweisung dazu. Es gibt nur dich und deine Seele auf einem Abenteuerweg durch das Labyrinth.

Der Verstand kann dir bei dieser Reise nicht helfen, da es unbegreiflich für ihn ist, die Seelensprache zu lernen. Versuche jedoch, dich auf das Abenteuer einzustimmen und einen Schritt nach dem anderen zu machen. Sei gut zu dir selbst und befreie dich von zu großen Erwartungen. Druck erzeugt noch mehr Druck, was die Spontanität hemmt. Du darfst im Labyrinth alles loslassen, was deiner Seele nicht entspricht. Das wirst du auch wahrscheinlich ganz spontan tun, damit du frei und klar bist.

Hilfreich auf der Reise ist, die Seelensprache zu hören und natürlich regelmäßig zu meditieren. So erschaffst du eine tiefgehende Verbindung zu deiner inneren Weisheit. Wenn es jemals eine Karte für das Labyrinth geben sollte, dann wird das deine Intuition sein. Kein anderer kennt den Weg besser als du selbst. Ein Coach, Energetiker oder Heiler kann dir etappenweise helfen, was oft notwendig sein wird, aber den richtigen Weg wirst du am Ende selbst wählen dürfen.

Seelensprache und Herzensenergie

Die Verbindung zum Herzen kann durch die Seelensprache enorm gesteigert werden. Die Seelensprache ist ein Ausdruck der eigenen Seele und immer im Einklang mit der Intuition. Sie ermöglicht es uns, tiefere Einblicke in unsere innere Welt zu gewinnen und unsere authentische Essenz zu kommunizieren.

Wer die Verbindung mit der Intuition und der Herzensenergie pflegt, kann Erstaunliches hervorbringen. Indem wir uns auf unsere Herzensenergie einstimmen und die Seelensprache nutzen, öffnen wir uns für eine Vielzahl von spirituellen Fähigkeiten und inneren Einsichten.

Kraftvolle Manifestation

Durch die Seelensprache wird unsere Fähigkeit zur Manifestation erheblich gestärkt. Wenn wir aus dem Herzen sprechen und handeln, senden wir klare und kraftvolle Signale an das Universum, die unsere Absichten unterstützen und die Verwirklichung unserer Wünsche beschleunigen.

Adler Perspektive

Die Verbindung zur Herzensenergie verleiht uns die Adlerperspektive – die Fähigkeit, das große Ganze zu sehen und gleichzeitig auf die Details zu achten. Diese erweiterte Sichtweise ermöglicht es uns, komplexe Zusammenhänge zu erkennen und weise Entscheidungen zu treffen.

Hellsichtigkeit und Medialität

Mit einer starken Herzensverbindung und der Nutzung der Seelensprache können hellsichtige und mediale Fähigkeiten erwachen oder verstärkt werden. Diese Fähigkeiten ermöglichen es uns, Informationen aus höheren Dimensionen zu empfangen, die uns auf unserem spirituellen Weg leiten und unterstützen.

Feingefühl und geschärfte Sinne

Durch die Pflege der Herzensenergie werden unsere Sinne geschärft und unser Feingefühl verbessert. Wir werden empfänglicher für subtile Energien und können emotionale und energetische Schwingungen in uns selbst und in unserer Umgebung besser wahrnehmen und verstehen.

Intuitive Führung und innere Weisheit

Die Seelensprache ist ein direkter Kanal zu unserer inneren Weisheit und intuitiven Führung. Wenn wir unsere Herzensverbindung stärken, hören wir deutlicher die leisen Stimmen unserer Intuition, die uns mit klarem und präzisem Rat versorgen.

Tiefe spirituelle Erfahrungen

Indem wir die Seelensprache nutzen, können wir tiefere spirituelle Erfahrungen machen. Diese Praxis öffnet uns für die Kommunikation mit spirituellen Führern, Engeln und dem höheren Selbst, was unser spirituelles Wachstum und unsere Bewusstseinsentwicklung unterstützt.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass die Verbindung zum Herzen durch die Seelensprache unsere spirituellen Fähigkeiten verbessert und uns zu einem erfüllteren, authentischeren Leben führt. Durch die Pflege dieser Verbindung können wir unsere wahre Natur entdecken, unsere Potenziale entfalten und eine tiefe Harmonie mit uns selbst und dem Universum erreichen.

Gemeinsame live Meditationen mit Seelensprache:
Ich biete jeden 1. Freitag im Monat um 19:30 eine tiefgreifende und mediale Meditation mit Seelensprache an. So kannst du in deinem Tempo deiner inneren Stimme lauschen. Nebenbei transformieren wir das, was sich zeigt und tauchen noch tiefer in den eigenen Seelenkern ein.
Komm in die Community für mehr Infos:
Telegram-Gruppe

Kontakt zum Blog - Seelensprache
Klicke auf das Bild, um mir eine Nachricht zu senden

Lust auf mehr?

Verfasse Dein Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked

    1. Liebe Susanne,
      danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich, dass Du für Dich etwas mitnehmen konntest. Vor allem, weil es mein erster Herzens-Artikel ist.

      Dein Weg wird bestimmt Großartiges hervorbringen, vor allem dann, wenn Du Deinen Seelenplan folgst. In der Tiefe unser Wesen sind alle Antworten, alle Fähigkeiten und alle Ressourcen vorhanden.

      Wenn Dich jedoch die Seelensprache interessiert, dann komm gerne (ab Herbst 2022) zu meinen Live Meditationen über Zoom dazu.
      Ich möchte dadurch gerne noch mehr Menschen "aktivieren" 🙂
      Da Du schon in der Facebook-Gruppe dabei bist, erhältst Du auch rechtzeitig alle Infos dazu.

      Ich freue mich schon auf Dich
      LG Marta

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}